Hammerwerk Fridingen GmbH Umformtechnik
08/2011 - 02/2012 | Werkzeugkonstruktion und Entwicklung

Zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten zählte neben der Konstruktion von Schmiedegesenken für den Automobil- und Luftfahrtbereich die entsprechende Simulation und Auslegung von Gravuren und Schmiedevorgängen. Für die Fertigung umfassten meine Tätigkeiten die Erstellung von Konstruktions- und Zusammenbauzeichnungen sowie Ablaufplänen und die Abstimmung mit der NC-Programmierung. Als Softwaretools wurden hierfür PTCs Pro/Engineer Wildfire 3.0 für die Freiflächen- und Gesenkkonstruktion sowie Forge von Transvalor für die Schmiedesimulation eingesetzt. Tätigkeiten im Bereich Entwicklung waren die Konzeption und Simulation von Prototypenwerkzeugen für Umformvorgänge. Des weiteren programmierte ich eine Anbindung von MS-Excel an das CAD-System Pro/Engineer Wildfire 3.0 zur automatischen Generierung von Konstruktionstemplates und Zeichnungsvorgaben in Abhängigkeit vom Kundenbauteil.

© 2013 - Dominik Höll - hoell-engineering.com - Impressum